Kinder gehören dazu ...

denn die Zeit der Kindheit soll eine Zeit des HineinwachsensOrff-Kreis Kinder in die Gemeinde und in den christlichen Glauben sein. In der St.Pauli Gemeinde gibt es für die Kinder eine Reihe von vielfältigen Angeboten.

Für alle Schulkinder gibt es einmal in der Woche ein Angebot in der Gemeinde. Für die Kleinsten findet ein spielerischer Kinderunterricht statt. Für die Älteren gibt es das Angebot eines ca. vierjährigen Konfirmandenkurses. Höhepunkte dieses Kurses sind zwei Konfirmandenfreizeiten gemeinsam mit anderen Konfirmanden aus den Gemeinden im Bereich Uelzen der SELK.

Viele der Kinder erlernen in der Gemeinde auch ein Instrument und bereichern so durch den Orffkreis oder das Mitblasen im Posaunenchor die Gottesdienste der Gemeinde.

Gern besuchen die Kinder der Gemeinde auch die Kindersingewochenenden im Kirchenbezirk, die praktischerweise häufig auch in Gistenbeck stattfinden.

Das Leben der Kinder wäre aber nicht vorstellbar ohne das unabdingbare Fußballspielen auf der Wiese hinter der Kirche oder in der Sporthalle in Clenze. Die Bemühungen vieler in der Gemeinde im Kindergottesdienst, in den Unterrichten, beim Musizieren oder bei dKinderfreizeiten Festen in der Gemeinde findet sein Ziel, wenn die Kinder als junge Erwachsene in der Konfirmation ihren Glauben bekennen und in Jesus Christus das Heil für ihr Leben finden.

Zu jedem Sonntagsgottesdienst gibt es Kindergottesdienst, damit auch die Jüngsten das Evangelium so hören können, dass es für sie eine gute Botschaft wird. Stolz holen sie dann ihre Eltern mit gebastelten Hirten, Blumen, Schafen oder biblischen Figuren aus der Kirche wieder ab.

 

Kindergottesdienst-Helfer:

 

Kontakt: A. Blaschke (05844 378)

A. Heuer (05844 8844)